top of page

Tag 3

Aktualisiert: 26. Aug. 2022

Wir starten in den dritten Tag mit der Siegerehrung des zweiten:



Highlights Serie 7


Da wir 126 Teilnehmer sind, werden die letzten beiden Tisch lediglich von 3 Spielern besetzt. Drücken wir die Daumen, dass ich letztmals an den Katzentischen saß. Lediglich eins der verlorenen Spiele hätte ich mit einem besseren Näschen gewinnen können, was mir immerhin eine vierstellige Liste beschert hätte.












Hier eine Übersicht der besten 10 Ergebnisse dieser Runde:


Highlights Serie 8



In der 8. Runde hatte ich mit Winnie Pullig und Richard Holzer zwei exzellente Spieler am Tisch. Letzterer ließ sich von seinem Eigenschneider nicht beirren, schmetterte ua. zwei angesagte Grand Hand Schneider und zwei vierfache Grands hinterher und konnte damit diese Serie gewinnen. Mir waren die Karten leider wieder nicht hold und ich schnitt somit abermals unterirdisch ab.











Highlights Serie 9




In dieser Runde saß ich erstmals mit Europameister 2017 und Skat Masters 2022 Gewinner Deni, und einem sehr etabliertem Reinhold Wynands am Tisch. "Opfer" ihrer starken Übersicht wurde ich bei meinen zwei Verlustspielen, als ich mit soliden Karten zwischen den beiden saß. Leider standen im letzten Spiel die Karte etwas unrund, wodurch ich statt 1150 mit 1005 abschnitt. Dennoch eine solides Ergebnis an diesem starken Tisch.

Karo in MH und 10 Augen in Pik gedrückt.


Hier hatte sich Peter aus Magdeburg sicher Hoffnungen auf einen Seriensieg gemacht.


Mein Zwischenstand nach 9 Serien:


Da morgen für alle spielfrei ist, werden wir uns eine Auszeit im Fort Edmonton Park gönnen.










436 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page